Startseite

nach vielen jahren der arbeit im kinder- & jugendkulturbereich (in 2008 hat mein team – bildhauer, maler, drucker, musiker und ich als keramiker - den kinder- und jugendkulturpreis der evgl landesKirche rheinland erhalten) habe ich mich auf die kunst zurueckbesonnen . ich bin kein töpfer und habe keramik in der manufaktur peter eisenbach kennengelernt.
seit 1982 beschäftige ich mich mit RAKU: anfangs mit holzbrand, jetzt verstärkt mit gasofen. gefaesskeramik ist nicht so sehr mein ding – ich will auch nicht versuchen, mich selbst in eine schublade zu begeben: In abwandlung eines paedagogischen Kernsatzes : "aufgabe der kunst ist es, das sehen und erleben zuveraendern."


wer zeit und muße hat , kann sich gerne umschauen.

vielen dank fuer den besuch

Friedemann Dott